50 Jahre KWA - Maifest mit Tag der offenen Tür im Caroline Oetker Stift

mit dem Hövelhofer Blasensemble "d'Wiesenhüpfer", den Jagdhornbläsern der Kreisjägerschaft Hubertus, dem Pannonia Kurorchester, der Magierin Zara Finnjell, dem Künstler Gernot Hellweg und mehr - Fotos: Werner Krüper

alternovum 2/2016

Tanz unter dem Maibaum des Caroline Oetker Stifts in Bielefeld
Das Caroline Oetker Stift in Bielefeld im Zeichen des Jubiläums 50 Jahre KWA
Stiftsdirektor Peter Wendt und KWA Vorstand Dr. Stefan Arend (rechts)
Das Hövelhofer Blasensemble "d'Wiesenhüpfer"
Der Blick auf den Maibaum ist eine Frage der Perspektive
In Bayern ist es Tradition, unter dem Maibaum zu tanzen - als diese Damen das hörten, taten sie es auch
Tanz unter dem Maibaum am Caroline Oetker Stift in Bielefeld
Tanz unter dem Maibaum am Caroline Oetker Stift in Bielefeld
von links: Stiftsdirektor Peter Wendt, KWA Marketingleiterin Karin Ihringer, KWA Vorstand Dr. Stefan Arend, Elke Wendt
Bewohnerinnen des Caroline Oetker Stifts
KWA Vorstand Dr. Stefan Arend bei seiner Ansprache zum Maifest
Mit diesen Schuhen hat das Paar alles richtig gemacht: Pumps gehören zum Kostüm, Haferlschuhe zur Lederhose ... vielleicht erkennen Sie sogar die Träger
KWA Vorstand Dr. Stefan Arend bei seiner Ansprache zum Maifest
Ehrung einer langjährigen Mitarbeiterin des Caroline Oetker Stifts - Servicemitarbeiterin Ingrid Johanning
Spieglein, Spieglein in der Hand, wie heißt das schönste Wohnstift im Land? Caroline Oetker Stift natürlich!
An hübschen Motiven fehlte es den Fotografinnen sicherlich nicht ...
Caroline Oetker Stift in Bielefeld: ein Schmuckstück
von links: KWA Marketingleiterin Karin Ihringer, Stiftsdirektor Peter Wendt, Stiftsbeiratsvorsitzende Hanna Vahle, Servicemitarbeiterin Ingrid Johanning, KWA Vorstand Dr. Stefan Arend; in zweiter Reihe: Roland Kuhnke - ein Repräsentant von Dr. Oetker
Kaum dass sich ein Interessent gesetzt hatte, flitzte die Kohle auch schon übers Papier
Gernot Hellweg porträtierte alle, die dazu Lust hatten. So viel sei verraten: Er hatte viel zu tun.
Festlich eingedeckt - so wie es sich gehört.
Köstliches aus der Küche des Caroline Oetker Stifts für die Bewohner und Gäste: Entenbrust, Wildragout und mehr
Weißwürste wurden serviert, um den bayerischen Wurzelen des Caroline Oetker Stifts gerecht zu werden: Schließlich wurde 50 Jahre KWA gefeiert
Stiftsdirektor Peter Wendt durfte ein Musikstück dirigieren
Das Hövelhofer Blasensemble „d`Wiesnhüpfer“ spielte nach originaler Egerlandbesetzung auf
Wem dieses Tierchen lauscht ist auf dem nächsten Foto zu sehen ...
... natürlich den Jagdhornbläsern der Kreisjägerschaft Hubertus aus Bielefeld
Ein kleines Gespräch am Rande der Jubiläumsfeier im Caroline Oetker Stift
Auch Beratung war geboten - sofern gewünscht
Zur Unterstützung des Caroline Oetker Stift Teams war auch Karin Ihringer aus München angereist - sie leitet das Marketing bei KWA
Der Chefkoch des Caroline Oetker Stifts Peter Bechauf traf mit dem Menü zur Feier ins Herz der Bewohner: Stiftsdirektor Wendt und KWA Vorstand Dr. Arend wissen die Stiftsküche zu schätzen
Magierin Zara Finnjell
Bewohnerin des Caroline Oetker Stifts
Auch einen Kartentrick hatten die Magierin und ihr Assistent im Repertoire
Magierin Zara Finnjell
Der Assistent der Magierin war genauso versiert wie Zara Finnjell selbst
Musiker des Pannonia Kurensembles unter der Leitung von Gyoergy Kovacs unterhielten Bewohner und Gäste des Caroline Oetker Stifts in Bielefeld anlässlich des Jubiläums 50 Jahre KWA
Musiker des Pannonia Kurensembles unter der Leitung von Gyoergy Kovacs
Das Caroline Oetker Stift in Bielefeld im Zeichen des Jubiläums 50 Jahre KWA: mit Fahnen und Maibaum


Das Caroline Oetker Stift ist ein KWA Wohnstift in Bielefeld. Ausführliche Informationen zum Wohnen und Leben sowie zu Begleitung und Pflege finden Sie online auf der KWA Website über den Standort.

 

 

Eine Registrierung ist zur Kommentarabgabe nicht erforderlich. Und so geht's: Geben Sie zunächst Ihren Text ein, klicken dann auf den Pfeil. Im ersten erscheinenden Feld Ihren Namen eintragen, im zweiten Ihre E-Mail-Adresse. Nun noch per Klick "Ich schreibe lieber als Gast" aktivieren. Mit erneutem Klick auf den Pfeil abschicken. Fertig. Ihre E-Mail-Adresse wird auf der Website nicht sichtbar sein.

unsere Leserkommentare werden geladen...

alternovum. Das KWA Journal bequem nach Hause

Wer bisher das KWA Journal abonniert hatte, erhält künftig "alternovum. Das KWA Journal". Wenn Sie alternovum neu abonnieren möchten, können Sie dies gerne über unser Bestellformular tun. "alternovum. Das KWA Journal" erscheint dreimal im Jahr. Wir versenden es kostenlos an Interessierte.