Menu
Beiträge aus der Rubrik:

Begleitung

Letzte-Hilfe-Kurse

Letzte-Hilfe-Kurse

alternovum Ausgabe 1/2020

Auch wenn bei uns das Leben im Alter im Mittelpunkt steht, gehören die immerwährende Bemühung um Lebensqualität aber auch das Sterben unmittelbar dazu. Wir möchten unsere Bewohner auch in ihrer letzten Lebensphase gut und würdevoll begleiten.

Gundi Edhofer-Simon, Leiterin der sozialen Betreuung im KWA Stift am Parksee in Unterhaching, hier mit einer Bewohnergruppe im Stiftsgarten

Gundi Edhofer-Simon: Arbeit mit alten Menschen ist ihre Berufung

alternovum Ausgabe 1/2020

Gundi Edhofer-Simon, Altentherapeutin, gerontopsychiatrische Fachkraft und Gedächtnistrainerin, hat im KWA Stift am Parksee die soziale Betreuung aufgebaut und damit nicht nur für KWA Maßstäbe gesetzt. Viele schielen neidisch auf die Angebote für…

KWA Luise-Kiesselbach-Haus Versorgungsplanung

Wir achten den Willen und die Wünsche

alternovum Ausgabe 1/2020

Medizinischer Fortschritt ermöglicht vielfach eine Verbesserung der Lebensqualität bis ins hohe Alter. Damit auch in einer fortgeschrittenen Lebensphase der Wille des Betroffenen bei der gesundheitlichen Versorgung und Betreuung Berücksichtigung…

Betreutes Wohnen zu Hause im südlichen Landkreis München

alternovum Ausgabe 2/2019

Betreutes Wohnen zu Hause ist ein Angebot von KWA Club für den südlichen Landkreis München, für ältere Menschen, die in der häuslichen Umgebung Unterstützung brauchen. Von Menüservice über hauswirtschaftliche Dienstleistungen und persönliche…

Wie man im KWA Luise-Kiesselbach-Haus mit Hitzewellen umgeht

alternovum Ausgabe 2/2019

Mit einem ganzen Maßnahmenbündel reagiert man im KWA Luise-Kiesselbach-Haus in München bei Hitzewellen. Hausleiter Michael Pfitzer denkt dabei an Pflegebedürftige und Mitarbeiter.

Zeit: DIE Herausforderung in der Pflege

alternovum Ausgabe 2/2019

Die langjährige Pflegedienstleiterin Birgit Northoff schreibt über entlastende Maßnahmen im KWA Albstift Aalen - nach einer gründlichen Arbeitsanalyse, bei der alles hinterfragt wurde. Mitarbeiter und Bewohner freuen sich nun über das Mehr an Zeit…