Menu
212 Treffer:
Die gebürtige Berlinerin lebt seit 1948 in Bayern. Nach dem Tod ihres Mannes fand sie im Ottobrunner KWA Wohnstift eine neue Heimat, Anschluss und Geselligkeit. Lange engagierte sie sich für andere Menschen. Noch immer genießt sie es, im Stifts-Café Mitbewohner zu treffen und sich auszutauschen.
Warum entscheiden sich junge Menschen für die Altenpflege? Was gefällt ihnen besonders? Und was nicht? Dies und mehr beantworten diesmal Mara Bolte und Philip Julian Paul. - Vielen Dank, auch fürs Selfie!
Herbert Hildisch ist 101. Auf seinem Wohnzimmertisch liegen ein Rätselbuch, ein Rätselheft, Bleistifte, ein Radiergummi sowie einige feinsäuberlich beschriebene Zettel mit Rätseln. Seit er im Kurstift lebt, hat sich Rätseln nach und nach zu einem großen Hobby entwickelt. Auch Mitbewohner und…
Dank Internet und Unterstützung von KWA-Mitarbeitern können trotz der Corona-Beschränkungen auch hochbetagte KWA-Stiftsbewohner am Leben außerhalb des Stifts teilnehmen. In diesem Fall durch die Teilnahme an virtuellen Treffen der Ikebana Sogetsu Schule in München. So bleibt die 92-jährige Erica…
Alles aus einer Hand können ältere Menschen als Mitglied von KWA Club nun auch außerhalb des KWA Caroline Oetker Stifts in ihrem Zuhause in Bielefeld bekommen: Grundpflege und pflegerische Betreuung; Medizinische Behandlungspflege entsprechend ärztlichen Verordnungen; Beratung; Persönliche…
Von 1986 bis 2020 hat die gebürtige Pforzheimerin in der KWA Firmenzentrale in Unterhaching als Leiterin der Abteilung Kundenbetreuung/Marketing die Marke KWA entwickelt und das Erscheinungsbild des Sozialunternehmens mit geprägt.
Von 2008 bis 2020 hat der gebürtige Hesse als Mitglied des KWA-Vorstands an den strategischen Weichenstellungen für das gemeinnützige Sozialunternehmen mitgewirkt.
Das Buch von Heide Kampffmeyer erzählt die Liebesgeschichte der Eltern, die in den Kriegswirren einander beim Arbeitsdienst kennenlernen, zunächst jedoch getrennte Wege gehen müssen. Der Leser wird Zeuge von Kriegserlebnissen und Kriegseinsätzen sowie von abenteuerlichen Fluchtgeschichten.
Alles aus einer Hand KWA Club Betreutes Wohnen zu Hause KWA Club Betreutes Wohnen zu Hause KWA Pflegedienst Alles aus einer Hand „Mir geht´s gut.“ Diese Bereiche decken wir ab: Grundpflege und pflegerische Betreuung (SGB XI) • Körperpflege, Hilfe beim Baden / Duschen • Hilfe bei…
Festwoche im KWA Georg-Brauchle-Haus zum 50-jährigen Bestehen von KWA Kuratorium Wohnen im Alter. Bei der Auftaktveranstaltung unter dem Motto „Bayern Weiß Blau“ sprachen u. a. KWA-Mitbegründer Hermann Beckmann und KWA-Aufsichtsrat MdL Markus Blume.